MBC Talheim
 
 - NICHT ANGEMELDET - 
AUSWAHL
AKTIONEN
PRO-MODELLFLUGPRO-MODELLFLUG
SchnupperfliegenSCNUPPERFLIEGEN
Fliegen lernenFLIEGEN LERNEN
YouTube Kanal
MITGLIEDER
BENUTZERNAME
PASSWORT
ANGEMELDET BLEIBEN
DATEN VERGESSEN
 
  

 CHRONIK

Unser Mitglied Heinz Hausmann hat 1995 für das Talheimer Heimatbuch als damaliger Vereinsvorstand folgenden Artikel verfasst (Fotos: Heinz Hausmann):

Gründung im Jahr 1968
 
Aus modellsportbegeisterten Talheimern, die sich anfänglich in 3 Gruppen, nämlich MBC rot-weiß Talheim (gegr. 67), Fliegergruppe Talheim und MBC Talheim 1968 aufgesplittet hatten, entstand vernünftigerweise durch eine Fusion am 17.07.1968 der heutige MBC Talheim e. V. Die Gründungsvorstände waren der Friseurmeister Richard Sprenger, Talheim, und Alfred Eberhardt (gleichnamiges Modellbaufachgeschäft) in Heilbronn.
 
mbc-chronik1.jpg
1968: Theo Braun (Sohn von Horst Braun) mit Anfängermodell UHU
In dieser Zeit flog man auf dem ersten Talheimer Modellflugplatz beim alten Wasserreservoir. Nachdem dieser den Fliegern nicht mehr zur Verfügung stand, wurde "wild" an verschiedenen Orten geflogen, bis sich im Jahr 1971 der Verein ein Grundstück im jetzigen Industriegebiet pachten konnte, das dann zum Modellflugplatz ausgebaut wurde. Leider musste man aber auch hier wegen der Ortsentwicklung bald wieder flüchten. Erfreulicherweise wurde dem Verein kurz darauf durch Vermittlung von Bürgermeister Ehrenfried ein geeignetes Gelände im Gewann
Osängle beim Schozacher Sportplatz zur Pacht angeboten, das entsprechend dem gestiegenen Anspruch der Vereinsmitglieder bis heute zu einem modernen Fluggelände ausgebaut werden konnte.
 
Der MBC sah und sieht seine Aufgabe in der Förderung des Modellbaus von Flugmodellen aller Art, schon damals wie noch heute, insbesondere des Segelflugzeugbaus sowie Schiffs-und Automobilbau. Die ca. 40 Gründungsmitglieder waren ihrem Hobby eng verbunden. Als Mitglied im BWLV (Baden-Württembergischer Luftfahrtverband) organisierte man bedeutende Modellsportveranstaltungen und war ebenfalls bei auswärtigen Wettbewerben aktiv dabei. Als einer der Höhepunkte in der Vereinsgeschichte verdient die im Jahr 1969 zusammen mit der Heilbronner Fliegergruppe durchgeführte 4-Tage-Veranstaltung auf der Waldheide im Rahmen einer deutsch-amerikanischen Freundschaftswoche besonders hervorgehoben zu werden. 8000 Zuschauer ließen sich dieses Flugspektakel nicht entgehen. mbc-chronik2.jpg mbc-chronik3.jpg
Flugtag 1990
 
1972 übernahm Albrecht Wörner, Talheim, den Vorsitz. 2. Vorsitzender wurde Horst Braun, Talheim. Das langjährige Vereinslokal Hirsch wurde zum Anlaufpunkt für interessierte Modellsportler. Hier wurde, wie konnte es auch anders sein, eine Menge Fliegergarn gesponnen. Freundschaften mit Modellfliegergruppen aus Kirchheim-Teck, Böblingen, Dornhan, Neckartailfingen, Schorndorf, Graben-Neudorf, Heilbronn, um nur einige zu nennen, halten bis heute an. Man trifft sich regelmäßig auf den jeweiligen Flugtagen und kämpft um Platz und Sieg. Die jährlich am letzten Sommerferienwochenende stattfindenden Flugtage auf unserem Platz begeistern jedes Jahr viele Zuschauer.

  TALHEIM IN DER FMT 1967/69

Unterlagen von Günther Krauss
 
mbc-chronik-gefluegel1.jpg
FMT 09/1967 Geflügelsalat des Rot-Weiß Talheim/Heilbronn
mbc-chronik-gefluegel2.jpg
FMT 09/1967 RC Landesmeisterschaften
mbc-chronik-olympiade.jpg
FMT 02/1969 Modellflug Olympiade auf der Waldheide
 
IMPRESSUM     KONTAKT     SITEMAP